Sonnenbogen_

Seeadler

zwischen Trebsen und Grimma
(Landkreis Leipzig)

 

16.05.2021 - Leider hatte ich nur meine kleine Kamera dabei, als ich nahe der Kaolin-Tongrube zwischen Trebsen und Grimma zwei Seeadler erblickte. Und so sind die Bilder teils sehr unscharf. Da es jedoch das erste Mal war, dass ich Seeadler in dieser Region beobachten konnte, möchte ich euch die Bilder dennoch zeigen.

Seeadler wirken schon allein durch ihre Größe sehr beeindruckend. Ihre Flügelspannweite kann bis zu 2,40 Meter betragen. Während der Seeadler lange vom Aussterben bedroht war, siedelt er sich auch in Deutschland wieder verstärkt an. Am häufigsten ist er in Norddeutschland anzutreffen, doch auch im Landkreis Leipzig, im Einzugsgebiet der Mulde, fühlt er sich inzwischen heimisch.

Seeadler 01
Seeadler 03
Seeadler 02
Seeadler 04
Seeadler 07
Seeadler 05
Seeadler 06

 

Vielleicht gelingen mir bald auch bessere/schärfere Fotos.